Luxor - altägyptisch "Waset"



Die ägyptische Stadt Luxor hat rund 150.000 Einwohner, sie liegt an den Ufern des Nils. In der Stadt selbst und in deren Umland befinden sich zahlreiche historische Sehenswürdigkeiten. Diesen verdankt Luxor seine Beliebtheit bei Besuchern, und da viele Touristen ihren Urlaub in Ägypten in Luxor beginnen,
besitzt die Stadt auch einen internationalen Flughafen. Luxor ist der Ausgangspunkt oder die letzte Station der meisten Nilkreuzfahrten. Die Stadt bietet Touristen die ihren Urlaub in Luxor verbringen möchten heute eine große Auswahl an Hotels, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. So gibt es überall in der Stadt Basare mit allen möglichen Andenken und einheimischen Produkten. Luxor wurde im alten Ägypten Waset genannt, die Stadt war die Hauptstadt und das religiöse Zentrum des ägyptischen Reiches. Eine der bekanntesten historischen Stätten in der Stadt ist die Tempelanlage von Luxor. Sie prägt das Panorama der Stadt und wurde im ägyptischen Altertum zu Ehren des Gottes Amun errichtet. Große Teile der Anlage sind bis heute erhalten, darunter auch eine riesige Statue des Pharaos Ramses II.. Im Museum von Luxor werden viele der archäologischen Funde aus der Umgebung ausgestellt und erklärt. Wer Luxor zu Fuß erkunden möchte, sollte sich die Promenade entlang des Nil- Ufers nicht entgehen lassen, hier befindet sich unter anderem das Hotel Winter Palace, der älteste Hotelbau Luxors aus dem 19. Jahrhundert.

In der direkten Umgebung von Luxor befinden sich zahlreiche weitere archäologische Ausgrabungsstätten, die zum Pflichtprogramm bei jedem Urlaub in Ägypten gehören. So zum Beispiel das Tal der Könige, in dem bereits 63 Grabanlagen aus der Antike gefunden wurden. Hier wurden ägyptische Könige traditionell bestattet. Heute finden im Tal der Könige umfangreiche Ausgrabungen statt. Da sehr viele Besucher in das Tal kommen, darf jeder von ihnen nur maximal drei Gräber besuchen. Die Besichtigung des Grabes des berühmten Pharaonen Tutenchamun kostet zusätzlichen Eintritt. Drei Kilometer nördlich von Luxor liegt mit Karnak die größte erhaltene Tempelanlage des Alten Ägyptens. Sie besteht aus drei großen Tempelkomplexen, der größte von ihnen war, wie der Tempel von Luxor, dem Gott Amun geweiht.

Zurück zur Übersicht: Urlaub Ägypten







Flagge Ägypten
Code Link für Ihre Website



Sonnenländer © 2019 www.sonnenlaender.de