Ägypten: Tauchen



Ägypten ist ein altes Land, mit einer uralten Geschichte, die die Menschheit seit je her fasziniert und begeistert. Doch nicht nur historisch interessierte Touristen nehmen den langen Weg auf sich, um Ägypten zu besuchen.
Auch der Tauchtourismus legte in den letzten Jahren deutlich zu und immer mehr Taucher entdecken Ägypten für sich. Hier ist vor allem das Rote Meer interessant, mit seinem kristallklaren Wasser und einer Unterwasserwelt, die den Atem stocken lässt. So viel Schönheit unter Wasser ist nur an wenigen Plätzen der Welt zu finden. Tauchschulen befinden sich fast überall, wo auch Tauchplätze sind. Somit ist wirklich an alles gedacht. Einen Tauchkurs zu absolvieren ist absolut empfehlenswert, sofern man noch nicht über einen Tauchschein verfügt. Während den Tauchgängen wird sich vor Ihnen eine Welt öffnen, deren Existenz für Sie höchstens aus den Bilderalben im Internet, oder aus dem Fernsehen bekannt ist. Lassen Sie sich diese einzigartige und umwerfende Erfahrung nicht entgehen, sofern es Ihre Gesundheit zulässt.

Tauchen in Ägypten
Beeindruckende Unterwasserwelt - Tauchen in Ägypten

Die 113 Tauchplätze bieten den Besuchern einen tollen Einblick in die bunte Welt unter Wasser. Darunter sind natürlich auch Tauchplätze, wo Wracktauchen angeboten wird. Für abenteuerlustige Taucher sind solche Angebote ein absolutes Muss.

Zurück zur Übersicht: Ägypten Urlaub







Flagge Ägypten
Code Link für Ihre Website



Sonnenländer © 2019 www.sonnenlaender.de