Das Filmmuseum in Düsseldorf



Kinofreunde und Filmfans kommen im Filmmuseum Düsseldorf sicherlich voll auf ihre Kosten. Seit 1993 können Besucher einen Blick hinter die Kulissen werfen, sich über das Thema "Film und Kino" informieren und selber einmal in ihre Lieblingsrolle
schlüpfen. Das Haus ist seit seiner Eröffnung immer gut besucht und sehr beliebt bei Düsseldorfbesuchern. Wer möchte nicht einmal mehr über Animationsfilme erfahren oder wissen, mit welchen Tricks Kameramänner und Filmtechniker arbeiten? Im Filmmuseum Düsseldorf kriegen Besucher auf alle ihre Fragen eine Antwort, denn sie dürfen alles selbst ausprobieren und erkunden. Das Museum ist insgesamt 2000 Quadratmeter groß und bietet auf vier Etagen verschiedene Themenbereiche. Es empfiehlt sich zunächst die Dauerausstellung zum Thema "Film- und Kinogeschichte" anzuschauen, denn hier wird einem so richtig bewusst, wie sehr sich das Fernsehen im Laufe der Zeit verändert hat. Von Stummfilmen, über Bühnendekorationen der 60 er Jahre, bis animierte 3D-Filme der heutigen Zeit - die Zeitreise durch das Filmmuseum Düsseldorf macht großen Spaß und weckt natürlich die Neugier auf die nächsten Etagen des Hauses.

Eine Etage bietet einen tollen Blick hinter die Kulissen. Hier kann man selbst filmen, in Kostüme schlüpfen, an der Technik feilen und sich anschauen, wie Bühnendekorationen entworfen werden. Kaum ein Museum in Düsseldorf ist spannender und faszinierender als das Filmmuseum. Überall sind Accessoires und Fernsehpreise ausgestellt und man fühlt sich teilweise so, als würde man in Hollywood über den roten Teppich laufen.

Das Filmmuseum Düsseldorf bietet auch eine Filmbibliothek, die unheimlich interessant ist. Hier finden Besucher sogar original Drehbücher berühmter Filme, Handschriften einiger Stars und Skripte früherer Jahrzehnte. Seit 2009 befindet sich das kleine Kino “Black Box” gleich neben dem Filmmuseum. Nach der Studiotour ist ein spannender Kinofilm dann vielleicht der krönende Abschluss des Besuchs.

Hervorzuheben sind die Workshops, die im Filmmuseum Düsseldorf angeboten werden. So können Kinder in Gruppen ein Daumenkino basteln und unter professioneller Anleitung Schattenspiele üben. Für kleine Besucher ist ein Ausflug hierher sicherlich abenteuerlich und macht große Freude, aber auch ältere Filmfreunde kommen voll auf ihre Kosten.







Flagge Deutschland
Code Link für Ihre Website



Sonnenländer © 2019 www.sonnenlaender.de