Kroatien und sein Klima



Das Klima Kroatiens besticht durch seine warmen Sommertemperaturen in den Küstenbereichen und den kalten Wintertagen in den dinarischen Gebirgszügen, die das Land in drei Klimabereiche unterteilt. Der nordöstliche und östliche Teil unterliegen dem zentraleuropäischen Kontinentalklima,
Mittelkroatien ist geprägt durch das dinarische Gebirge und dessen Wetterlagen, während der westliche Küstenbereich zur mediterranen Klimazone gezählt wird. Gerade die Küste bietet auf Grund des kroatischen Klimas ideale Vorraussetzungen für einen sonnenreichen Urlaub, gehört sie doch zu den sonnenreichsten Küsten Europas mit durchschnittlich neun Sonnenstunden am Tag. Die dinarischen Gebirgszüge schirmen die Küstengebiete vom kalten Nordwind ab, der Frühling beginnt besonders früh und der Herbst dauert länger. Diese geographischen Gegebenheiten haben Auswirkungen auf das Klima in Kroatien, daher beträgt die mittlere Julitemperatur im Gebirge 16 Grad Celsius, die Januartemperatur -6 Grad, während an der Küste die Julitemperatur bei 29 Grad liegt und im Januar bei 8 Grad. In den Reisemonaten April bis September ist das Wetter in Kroatien besonders angenehm - Tageshöchsttemperaturen an der Küste zwischen 26 und 38 Grad Celsius, die Sonnenscheindauer liegt zwischen 8 und 12 Stunden und die Wassertemperatur bei 22,4 Grad.

Die Niederschläge wirken mit einer Menge von 3000mm recht hoch, doch die Hauptregenmenge fällt im Gebirge und im Binnenland, während an den Küsten der Regen in Form von heftigen, kurzen Gewittern fällt und im Sommer meistens ganz aussetzt. Die Winde bringen im Sommer eine kühle Brise an die Küste, im Winter drückt der Scirocco aus Südosten feuchtwarme Luft ins Land und ist bei Seglern sehr beliebt. Geprägt wird das Klima in Kroatien auch von der aus Nordosten wehenden Bora, die mit ihren starken Fallwinden vom Landesinneren trockene Luft mit sich bringt und die Wolken vertreibt. Im Sommer können kräftige Böen auftreten, deshalb stehen an manchen Küstenstraßen und Brücken dementsprechende Warnhinweise, deren Beachtung dem Urlauber empfohlen wird.

Übersicht: Klima


Kroatien: Klimatabellen und Klimadiagramme

Babin Kuk
Babudri
Bacva
Baderna
Bale
Banjol
Banjole
Barban
Barbat
Baska
Baska Voda
Becici
Belavici
Bibici
Bilo
Biograd na Moru
Bol/Insel Brac
Boljun
Boljunsko Polje
Bozava
Brajkovici
Bratulici
Brbinj
Brcko
Brela
Breze
Bribir
Brijuni
Brijuni (Insel Gruppe)
Brna
Brodarica
Brtonigla
Buje
Bujici
Buzet
Cavtat
Cepic
Cervar-Porat
Copi
Crikvenica
Crni
Crvena Luka
Cukoni
Dobrani
Dol
Donji Humac
Dragova
Dragove Insel Dugi
Draguc
Dre¸nik Grad
Drvenik
Dubrovnik
Duce Glavica
Duga Luka/Prklog
Duga Uvala
Fazana
Ferlini
Filipini
Fiorini
Foli
Frkeci
Funtana
Fuzine
Gamboci
Gedici
Gora Glusici
Govedari
Grabovac
Grabri
Gradac
Grebastica
Groznjan
Heki
Ibaska Voda
Icici
Igrane
Insel Brac
Insel Ciovo
Insel Cres
Insel Hvar
Insel Kolocep
Insel Korcula
Insel Krapanj
Insel Krk
Insel Lopud
Insel Mljet
Insel Murter
Insel Pag
Insel Rab
Insel Solta
Insel Veli Losinj
Insel Vis
Irinovac
Jablanac
Jadranovo
Jasenak
Jelsa
Jezera
Kamenjak
Kampor
Kanfanar
Kapelica
Kapovci
Karlobag
Karlovac
Kastel Stafilic
Kastel Stari
Kastelir
Kavran
Kircija
Klanice
Klarici
Klek
Klenovica
Kocicin
Koreula
Kozino
Kozljak
Kraj Drage
Kraljevica
Kranjcici
Kranjeiai
Kremenje
Krilo
Krizine
Krk
Krnica
Krsan
Kruncici
Kuklijca
Kukljica
Kunj
Kurili
Kuzelj
Kvarner Bucht
Labin
Lanisce
Lapad
Lastovo
Lindarski Katun
Livade
Liznjan
Loborika
Lokve
Lopar
Lovi¨te
Lovran
Lucija
Lukovo
Lumbarda
Lun
Makarska
Mali Losinj
Mali Maj
Mali Ston
Malinska
Mandre
Manjadvorci
Marasi
Marcana
Marciljani
Markovac
Martinski
Matohanci
Medulin
Medveja
Melnica
Miletici
Mlini
Mokosica
Momici
Momjan
Moscenicka Draga
Motovun
Mugeba
Munci
Muntic
Musales
Nedescina
Nerezine
Neum
Nin
Njivice
Nova Vas
Novalja
Novi Vinodolski
Novigrad
Okrug Gornji
Omis
Opatija
Opatija/Lovran
Opratija
Orbanici
Orebic
Orsanici
Osijek
Ostarski Stanovi
Pakostane
Palmizana
Pavicini
Peroj
Petrcane
Pinezici
Pirovac
Pjescana Uvala
Plat
Plitvicer Seen
Podgora
Podstrana
Porec
Porec-Spadici
Posedarje
Postira
Potpican
Pregrada
Preko
Premantura
Prezba
Prhati
Primosten
Privlaka
Prtlog
Prvi
Pula Medulin
Pula/Pula Verudela
Punat
Punta Skala
Puntamika
Pustijanci
Rabac
Radetici
Radici
Rakalj
Rakovci
Rakovica
Rastovaca
Ravni
Rebici
Rijeka
Ripenda
Rogaznica
Rogoznica
Rovanjska
Rovinj
Rovinjsko Selo
Ruzici
Sajini Barbanski
Salakovci
Salambati
Savudrija
Seget Donji
Seget Trogir
Seget Vranjica
Selce
Seliste Dreznicko
Selo Korana
Selo Plitvica
Senj
Sertic Poljana
Sesvete
Sibenik
Sipanska Luka
Skicini
Skradin
Slano
Slavonski Brod
Smoljanci
Solaris
Spinovci
Split
Srbinjak
Srebreno Mlini
Srima
Starigrad-Paklenica
Starigrad/Stari Grad
Stokovci
Ston
Sukosan
Sumber
Supetar/Insel Brac
Supetarska Draga
Suqurad
Sv. Bartol
Sv. Filipi i Jakov
Sv. Kirin
Sv. Lovrec
Sv. Marina
Sv. Martin
Sv. Petar u Sumi
Sveti Petar
Svetvincenat
Tar
Tisno
Titova Korenica
Topid
Tribunj
Trilj
Trogir
Trpanj
Trsteno
Tucepi
Tuhelj
Ugljan
Umag
Umag-Savudrija
Uvala Borova
Valbandon
Valtura
Vara¸din
Varvari
Vela Luka
Vela Traba
Veli Losinj
Viganj
Vinkuran
Vir
Viskovici
Visnjan
Vlasici
Vodice
Vodnjan
Vrboska
Vrsar
Vrsi
Vrsine
Vsar
Zadar
Zagreb
Zaton
Zaton Nin
Zivogosce
Zminj
Zupanici
Zverinac









Sehenswürdigkeiten - Reiseziele - Urlaubsaktivitäten - Ausflugsorte - weltweit
Tauchen in TeneriffaCheops Pyramide, Sehenswürdigkeit in ÄgyptenUrlaubsaktivitäten: WandernHalbinsel ValdezFlinders RangesIguazú Wasserfälle


Code Link für Ihre Website



Sonnenländer © 2018 www.sonnenlaender.de