Kuba Reisen



Eine Reise nach Kuba sollte nicht nur ein Badeurlaub werden. Die Insel mitten in der Karibik bietet viel Abwechslung und gastfreundliche Menschen. In den letzten Jahren entwickelte sich Kuba zu einem attraktiven und beliebten Reiseziel. Seit 2004 landen hier über 2 Millionen Touristen aus aller Welt.
Vor allem bei den Menschen aus den USA und aus Europa ist die Reise nach Kuba überaus beliebt. Kuba machte eine rasante Entwicklung zum Ferienparadies durch und diese Entwicklung ist durchaus als positiv zu betrachten. Atemberaubende Strände, malerische Landschaften, große Städte und winzige Dörfer üben eine enorme Anziehungskraft aus. Wenn Sie nach Kuba reisen, sollten Sie sich auf jeden Fall im Vorfeld über die Einreisebestimmungen informieren. Diese Möglichkeit haben Sie selbstverständlich auch auf unseren Seiten, wo wir bereits viele nützliche Informationen für Ihre nächste Kubareise zusammengestellt haben. Die Sehenswürdigkeiten in Kuba verschlagen einem die Sprache. Exotische Nationalparks bringen dem Besucher die Natur und die Tierwelt auf der größten Karibikinsel näher. Havanna, die Hauptstadt Kubas lockt mit zahlreichen touristischen Attraktionen. Tagesausflüge zu den Sehenswürdigkeiten, Kuba Rundreisen und Karibikkreuzfahrten können noch im Heimatland, oder vor Ort gebucht und organisiert werden. Entdecken Sie Kuba auf Ihre Weise. Mit dem Mietwagen lässt sich die Insel auf eigene Faust hervorragend erkunden.

Eine weitere, überaus berauschende und faszinierende Art, Kuba zu bereisen ist die Eisenbahn. Eine Bahnstrecke, die bezaubert und die durch facettenreiche Landschaften führt. Der Rail-Pass-Cuba (RPC) ist vor allem für die ausländischen Touristen interessant. Sie ist Ausweis und Fahrkarte in einem und macht eine Kubareise zu einem wahren Vergnügen. Besitzer des Rail-Pass-Cuba haben die einzigartige und einmalige Möglichkeit, die Insel auf einer ganz besonderen Art kennen zu lernen, und Land&Leute kennen zu lernen. Kombiniert werden kann der Rail-Pass-Cuba mit dem Open Hotelvoucher. Allerdings ist dies eher für spanisch sprechende Gäste gedacht. Für alle, die kein Spanisch sprechen, werden die Übernachtungen im Voraus vom Reiseveranstalter reserviert. So erlebt man keine unangenehmen Überraschungen.

Damit auch Ihre Reise nach Kuba ein voller Erfolg wird, sollten Sie unbedingt beachten, dass Kuba in der Einzugszone der Tropenstürme (Hurrikans) liegt. Dementsprechend sollte man die geplante Reisezeit nach Möglichkeit nach der Hurrikansaison legen. Als beste Reisezeit für Kuba gelten die Monate zwischen Dezember und April. Zu diesem Zeitpunkt ist die Regenzeit zu Ende und auch die Hurrikansaison ist vorbei. Im Buchhandel sind zahlreiche Reiseführer erhältlich, voll mit nützlichen Tipps und mitunter auch Empfehlungen von Insidern, oder Menschen, die die Insel bereits häufig bereist haben.








Sehenswürdigkeiten - Reiseziele - Urlaubsaktivitäten - Ausflugsorte - weltweit
Jetski fahrenDer Assuan Staudamm in ÄgyptenSri Lanka: Goldener BuddhaSehenswürdigkeit: Sankt Paul vor den Mauern in Rom (Italien)Urlaubsaktivitäten: Kanu fahrenSehenswürdigkeit: Große Moschee von Kairouan


Flagge Kuba
Code Link für Ihre Website



Sonnenländer © 2019 www.sonnenlaender.de