Nazaré (Estremadura e Ribatejo)



Nazaré war früher Portugals bekanntestes Fischerdorf. Heute ist der Ort bei den Touristen sehr beliebt und wurde zu einem teilweise doch sehr überfüllten Badeort. Bunte Badehäuser stehen dicht an dich, entlang des Strandes, überall sieht man Menschen, Nazaré wurde zu einem multikulturellen Treffpunkt,
wo sich Touristen aus aller Welt begegnen. Der Ort selbst ist der "Austragungsort" der täglichen Kämpfe um Gäste und Kunden. Hier findet man zahlreiche Cafes, Bars und Restaurants, deren Personal sich täglich aufs Neue um die Gäste bemüht. So "schlimm" es sich auch anhört, ganz so schlimm ist es in Wirklichkeit dennoch nicht. Nazaré ist eine Stadt mit Charme und Charakter, mit etwas über 10.000 Einwohnern. Nazaré liegt etwa 100km nördlich von Lissabon und zeigt sich geschichtsträchtig dem Besucher. Der mittelalterliche Hafen, die Lagune von Pederneira und auch die Stadt selbst ziehen die Besucher magisch an. Zu den besonderen Sehenswürdigkeiten in Nazaré zählen die Kirche Nossa Senhora da Nazaré aus dem späten 17. Jahrhundert, die Ermita da Memória, eine winzige Kapelle nahe am Aussichtspunkt, oder aber auch die Kirche der Barmherzigkeit, die aus dem 16. Jahrhundert stammt. Die Kirche der Barmherzigkeit steht am Ende der Hauptstraße, und bietet sogar eine wunderbare Aussicht über Nazaré.

Die geometrisch angelegte Unterstadt, "a Praia" ist ebenfalls sehenswert und es lohnt sich, hier einen Spaziergang zu wagen. Sie grenzt am Strand und bietet zahlreiche Restaurants, charmante Souvenirgeschäfte, auch einige Hotels sind hier zu finden. Schmale Gassen, schneeweiße Häuser kennzeichnen das Fischerviertel in der Unterstadt. Das Meer und der Strand sind nur einige wenige Meter entfernt. 110 Meter über dem Meer ist O Sitio errichtet worden, ein Aussichtspunkt, von dem aus man einen absolut grandiosen Ausblick über die Stadt und die Umgebung erhält.








Sehenswürdigkeiten - Reiseziele - Urlaubsaktivitäten - Ausflugsorte - weltweit
Jetski fahren, MenorcaTempel in AssuanNotre Dame de ParisDer Heilige Berg AthosUrlaub in IndonesienItalien: Amphitheater Verona


Flagge Portugal
Code Link für Ihre Website



Sonnenländer © 2019 www.sonnenlaender.de