Mirador D’es Savinar südlich der Cala Hort



Der wohl schönster Aussichtspunkt auf Ibiza ist der Mirador D’es Savinar südlich der Cala Hort am Cap de Jueus. Von hier erhält man einen grandiosen und spektakulären Ausblick über die gesamte Küste. Der Blick zu den vorgelagerten Felseninseln Es Venadrell und Es Vedrá ist frei.
Hier erlebt man auch eine einzigartige und einmalige Ruhe. Eine idyllische Landschaft prägt hier das Bild, soweit das Auge reicht. Etwas oberhalb vom Aussichtspunkt, auf etwa 200m Höhe befindet sich der Piratenturm. Hierbei handelt es sich um einen Verteidigungsturm, der als „Frühwarnsystem“ vor den Freibeutern fungierte. Da man von hier aus einen besonders guten Blick auf das offene Meer hatte, konnte man die Gefahr rechtzeitig entdecken und die anderen Wachposten über Rauch- und Feuerzeichen informieren. Vom Aussichtspunkt aus kann man den Piratenturm sehr gut zu Fuß erreichen, es führt ein Weg nach oben. Zur Orientierung dienen Schilder, die den Weg weisen. Hier, in dieser Ecke Ibizas erlebt man die Natur auf eine besonders intensive Art und Weise. Rau und unberührt, still und ruhig, und dabei doch so aufregend und abenteuerlich. Wenn man hier oben weilt, sollte man diese Ruhe genießen und in sich aufnehmen. Hier hat man das Gefühl, weitab von den Großstädten, weitab von Zivilisation zu sein.

Ein Erlebnis, das nicht nur Erwachsene zu schätzen wissen werden. Auch Kinder finden Gefallen an der Aussicht und an der hier herrschenden Stille. Der Piratenturm vermittelt gerade Kindern ein Abenteuergefühl, insbesondere wenn man ihnen den Zweck der Einrichtung erklärt. Obwohl es hier sonst nicht viel zu sehen ist, kann man hier gut einige Stunden verbringen.







Flagge Spanien
Code Link für Ihre Website



Sonnenländer © 2019 www.sonnenlaender.de