Die Lavahöhle Cuevas de los Verdes



Lanzarote ist eine Insel der Kanaren, die am meisten vulkanisch geprägt ist. Im Norden der Insel befindet sich das längste Lava-Tunnelsystem der Welt. Etwa 7km lang ist diese Lavahöhle, die den Namen Cuevas de los Verdes trägt. Der Name leitet sich jedoch nicht etwa von der Farbe "Grün" ab,
sondern vielmehr ist dies der Name ihres Entdeckers, wobei über den Ursprung mehrere Angaben zu finden sind. Ganz eindeutig ist die Namensgebung also nicht. Nichtsdestotrotz gehört diese Lavahöhle zu den beliebtesten Ausflugszielen auf Lanzarote. Die Entstehung der Höhle wird mit dem Zeitraum vor etwa 3000-5000 Jahren datiert. Die Ursache für die Entstehung war ein gewaltiger Vulkanausbruch des Montana Corona. Bei diesem Ausbruch flossen Unmengen von Lava durch das Land ins Meer. Während die Lavaströme, die an der Oberfläche flossen rasch abkühlten und sich verfestigt haben, bahnte sich der Lavastrom weiterhin unterhalb der bereits festen Lavamassen seinen Weg. So entstand dieses Gangsystem, tief unter der Erdoberfläche. Für den Tourismus ist natürlich nicht das gesamte Höhlensystem zugänglich. Etwas mehr, als 1km wurde für den Besuch bereits freigegeben. Weite Teile der Höhle sind allerdings bis heute nicht erforscht, die Arbeiten sind jedoch im vollen Gange. Das Höhlensystem gab den Inselbewohnern Schutz vor Piraten, die vor einigen Hundert Jahren die Insel mehr oder weniger regelmäßig attackiert haben.

Die Cuevas de los Verdes sind erst seit 1964 dem Touristen zugänglich gemacht. Eine Besichtigung mit einem Rundgang ist gestattet, jedoch nur zusammen mit einem geschulten Führer. Der begehbare Teil der Höhle führt die Besucher etwa 50m tief unter die Erdoberfläche. Die gesamte Führung wird mit gregorianischen Gesängen begleitet und untermalt. Kaum etwas, was hier passender erscheinen würde.

Der Rundgang dauert etwa 40 Minuten. Während der Führung gelangen die Besucher zu einer riesigen Halle, die für etwa 300 Personen Platz bietet. Hier befindet sich auch eine Bühne, wo hin und wieder Konzerte stattfinden. Da hier jedoch Toiletten, Garderoben etc. fehlen, wird die Konzerthalle nur sehr selten für Aufführungen genutzt.







Flagge Spanien
Code Link für Ihre Website



Sonnenländer © 2019 www.sonnenlaender.de