Lanzarote: Die Papagayo-Strände



Der Weg zu den traumhaften Papagayo-Stränden ist etwas abenteuerlich, aber die Reise lohnt sich. Die Wege sind unbefestigt und etwas holprig, dafür bekommen die Besucher einen traumhaften und atemberaubenden Strand zu sehen. Kristallklares, ruhiges Wasser und wunderbar weicher Sand
sind nicht nur für Kinder ein wahres Badeparadies. Auch Erwachsene fühlen sich hier wohl. In der Nähe der Papagayo-Strände befindet sich ein Campingplatz, der insbesondere bei den Einheimischen sehr beliebt ist. Hier muss man damit rechnen, dass die Strände vor allem an den Wochenenden sehr voll sind. Doch wer sich die Mühe macht und den Mut aufbringt, kann bei Ebbe über die Felsen zu kleinen Badebuchten gelangen. Diese Badebuchten sind die einzigen FKK-Badestrände auf der Insel Lanzarote. Die Papagayo-Strände sind nicht kostenlos. Pro PKW wird eine Eintrittsgebühr von 3,- Euro erhoben. Hier kann man jedoch nicht nur entspannt baden und die Sonne genießen. Auch Schnorchler kommen hier voll auf ihre Kosten. Die Papagayo-Strände sind bei Einheimischen, wie bei Touristen äußerst beliebt. Man spricht in Mehrzahl, denn dieser Küstenabschnitt aus mehreren Stränden besteht. Der längste und wohl schönste Strand ist der „Playa de Mujeres“. Auf 400 Metern Länge werden hier die Besucher von hellem Sand und erlebnisreichem Badevergnügen erwartet. Der längste Strand ist jedoch auch der beliebteste von allen. Wem es also dann doch zu voll ist, kann zu den kleineren, aber nicht minder schönen Stränden ausweichen. Die ideale Ruhe bieten jedoch die kleinen Badebuchten.

Am südlichen Ende der Punta del Papagayo befinden sich weitere, überaus beliebte Strände. Die Papagayo-Strände befinden sich übrigens im Südosten von Lanzarote, etwa 7km vom Ort Playa Blanca entfernt. Die Strände hier sind naturbelassen, im Gegensatz zu einigen anderen Stränden, die zum Teil künstlich angelegt wurden.








Sehenswürdigkeiten - Reiseziele - Urlaubsaktivitäten - Ausflugsorte - weltweit
Surfen in der TürkeiUrlaubsaktivitäten Ägypten: KamelreitenWasserski fahren in PortugalPerito Moreno Gletscher in Patagonien / ArgentinienGreat Barrier Reef in AustralienChristo Redentor in Rio de Janeiro


Flagge Spanien
Code Link für Ihre Website



Sonnenländer © 2019 www.sonnenlaender.de