Tunesien Reisen



Eine Reise nach Tunesien ist etwas Wunderbares, etwas Unvergleichbares. Das nördlichste Land Afrikas erwartet seine Besucher mit einem unglaublichen Charme und Liebenswürdigkeit. Im Norden dominieren die fruchtbaren Berge, während im Süden die Sahara mit ihren Oasen und Salzseen für Abwechslung sorgt.
Die riesigen Sanddünen der Sahara sind bei den Besuchern beliebte Fotomotive. Wenn Sie nach Tunesien reisen, gelten besondere Einreisebestimmungen, über die man sich bereits vor der Buchung informieren sollte. Tunesien ist ein Land, wo die Menschen mit einer besonderen Vielfalt erwartet werden. Vor allem Touristenorte und große Ressorts verfügen über eine gut ausgebaute Infrastruktur und bieten so die Möglichkeit für einen absolut entspannenden Urlaub. Tunesien verfügt über mediterranes und arides Klima. Der meiste Regen fällt dabei im Norden. Je weiter in Richtung Süden unterwegs ist, nimmt die Menge der Niederschläge ab. Reisen in Tunesien gestalten sich in der Regel sicher und problemlos. Inlandsflüge sind möglich, den Norden des Landes kann man auch sehr gut mit dem Mietwagen erkunden. Hier ist das Straßennetz sehr gut ausgebaut, auch die Treibstoffpreise sind sehr günstig. Wer lieber mit Bus&Bahn unterwegs ist, erlebt Tunesien nicht nur aus einer ganz besonderen Perspektive, sondern kommt auch in den Genuss, in klimatisierten Bussen und Zügen zu fahren. Im Nahverkehr kommt man am besten mit Sammeltaxis, so genannten Louages sehr gut voran. Jede größere Stadt verfügt über einen Louages-Bahnhof. Die Sammeltaxis befördern immer nur so viele Menschen auf einmal, so viele Sitzplätze es gibt. Es gibt also kein Gedrängel, oder Ähnliches.

Wenn Sie nach Tunesien reisen, sollten Sie vielleicht einmal die Möglichkeit einer Rundreise wahrnehmen. Besonders beliebt sind 15-tägige Rundreisen im Land. Hier kommt man nicht nur den Sehenswürdigkeiten sehr nahe, man erlebt das Land auch von seiner schönsten Seite. Für Übernachtungen wird während der Rundreise gemäß Buchung gesorgt. Meist kommen hier gute Mittelklasse-Hotels in Frage. Aktivreisen, Badereisen und Städtereisen sind ebenso beliebt, wie eine Jeep-Safari, oder ein Urlaub in der Sahara.

Im Rahmen Ihrer Reise in Tunesien kommen Sie in den Genuss, besondere, kulturhistorische Höhepunkte erleben zu dürfen. In Tunesien herrschen besondere Traditionen und Sitten, wie es in einem islamisch geprägten Land nicht ganz unüblich ist. Sollten Sie eine Rundreise gebucht haben, ist es wahrscheinlich, dass Ihre Tunesienreise Sie auch nach Karthago, auf die Insel Djerba, und in die Sahara führen wird. Ihre Reise nach Tunesien wird aber in jedem Fall ein Erlebnis der Superlative. Lernen Sie Land und Leute kennen, erleben Sie ein Stück französische Geschichte außerhalb Europas. Als ehemalige französische Kolonie bietet Tunesien sehr viele europäische Facetten. Die landschaftliche Schönheit Tunesiens ist beeindruckend und abwechslungsreich. Berge, Meer und Wüste vereinen sich hier zu einer einzigartigen Komposition der Natur.








Sehenswürdigkeiten - Reiseziele - Urlaubsaktivitäten - Ausflugsorte - weltweit
Rodrigues UrlaubsaktivitätenInsel der blauen EidechsenTauchenUrlaubsaktivitäten: SegeltourenEsteros del IberáAyers Rock - Uluru


Flagge Tunesien


Code Link für Ihre Website



Sonnenländer © 2016 www.sonnenlaender.de