Das Wetter in Deutschland



Das Wetter in Deutschland gestaltet sich über das gesamte Jahr hindurch abwechslungsreich und ist manchmal auch voller Überraschungen. Vor allem in den Alpen, in den Bergen kann das Wetter rasch umschlagen, wohingegen im Flachland das Wetter eine gewisse Stabilität und Vorhersehbarkeit aufweist.
In Deutschland gibt es vier Jahreszeiten, die jede für sich ihren ganz besonderen Reiz haben. Niederschläge sind in Deutschland nicht selten, fast immer kann man mit einigen kurzen Schauern oder zumindest mit einigen Tropfen Regen rechnen. Wenn Hochdruckgebiete das Land im Sommer durchziehen, steigen die Temperaturen manchmal sogar auf über 32°C. Im Winter sorgen Hochdruckgebiete für trockene Kälte und sternenklare Nächte. Egal, in welcher Region in Deutschland man Urlaub macht, lohnt es sich, wetterfeste Kleidung dabei zu haben. Das Wetter lässt sich zwar recht gut vorhersagen, aber auf langfristige Vorhersagen sollte man sich nicht 100% verlassen. Der Juni gilt als der wärmste Monat in Deutschland, gefolgt von Juli und August. Auch im September können noch einige warme, sonnige Tage den Aufenthalt in Deutschland versüßen. Trübe, und neblig geht es dann ab Oktober in Richtung Winter. Ab 1000m über Null aufwärts ist ab Ende Oktober bereits mit vereinzelten Schneefällen zu rechnen. Diese Nachricht lässt vor allem die Herzen der Wintersportler höher schlagen.

Im Frühjahr und im Herbst locken angenehme Temperaturen ins Freie. Wer sich von dem einen, oder anderen Regentropfen nicht verschrecken lässt, kommt hier voll auf seine Kosten. In der Zeit zwischen März und Mai und September bis November fühlt man sich in der freien Natur am wohlsten. Lange Spaziergänge, ausgedehnte Wanderungen sind die ideale Freizeitbeschäftigung. Sonne und Wolken gehören zum deutschen Wetter, das lässt sich nun mal nicht ändern. Nichtsdestotrotz bietet das Land bei jedem Wetter perfekte Möglichkeiten zur Erholung, oder zur verschiedenen Freizeit- und Urlaubsaktivitäten. An den beiden Meeren erholt man sich an der klaren, reinen Salzluft, am Rhein genießt man die milden Wintertage, in den Bergen erlebt man Skispaß vom Feinsten. Ende September lockt das Oktoberfest in München (Wies´n). Der Herbst ist allgemein die Zeit für Jahrmärkte und Kirmes. Da ist überall in Deutschland etwas los, unabhängig vom Wetter.







Flagge Deutschland
Code Link für Ihre Website



Sonnenländer © 2018 www.sonnenlaender.de