Peru



Die Küste Perus ist für Sonnenhungrige, für Taucher und Schnorchler ein wahres Paradies. Peru ist aber auch ein Land, wo man auf zahlreiche Sehenswürdigkeiten trifft, egal, in welchem Teil des Landes man sich aufhält. Vor allem Taucher fühlen sich in Peru absolut wohl.
Hier kann man sich ganzjährig unter Wasser "austoben". Vor allem das Naturschutzgebiet von Paracas beeindruckt viele Taucher. Sie werden auf ihrem Weg von Seehunden begleitet. Diese Tiere wirklich hautnah zu erleben kann man mit nichts vergleichen. Besucher, die sich auch für Kultur und Geschichte interessieren, profitieren von den Sehenswürdigkeiten, die sich hier bieten. Auch Naturfreunde kommen hier voll auf ihre Kosten. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Wüste, Regenwald, Wasser, und Hochgebirge bieten zahlreiche Möglichkeiten für die verschiedensten Aktivitäten. Vor allem der Wanderweg, der den Besucher auf den Machu Picchu führt, ist einzigartig und aufregend. Die peruanischen Anden sind vor allem bei Bergsteigern heiß begehrte Reiseziele. Guter Kondition vorausgesetzt, kann man die hiesigen 4000er und 5000er relativ leicht erklimmen, oben wird man von einer atemberaubenden und herrlichen Aussicht erwartet. Wem das nicht genügt, kann sich an den 6000ern versuchen und wird von dem Anblick, der ihn oben angekommen erwartet restlos begeistert sein.

Viele Wanderziele, die man auf mehr oder weniger unerschlossenen Wegen erreichen kann, bewandert man am besten mit einem ausgebildeten, einheimischen Guide. Ein weiterer Vorteil einer begleiteten Wanderung ist, dass der Guide hier alles kennt und es dem Besucher näher bringen kann.

Peru
Peru - Die Hauptstadt Lima an der Westküste des Landes

Peru bei Google-Earth erkunden Peru bei Google-Maps betrachten

Wer auf einen Badeurlaub aus ist, wird vielleicht ein klein bisschen enttäuscht sein, da die Strände eher nur zum Sonnenbaden geeignet sind, das Meer ist eher für die Taucher interessant, auch wenn an der Nordküste einige wunderschöne Strände sind. Auch hier eignet sich das Wasser für Taucher. Wer das Non-Plus-Ultra sucht, der kann in den einsamen Buchten im Amazonas-Gebiet baden.







Flagge Peru


Code Link für Ihre Website



Sonnenländer © 2017 www.sonnenlaender.de