Shopping in Australien



Egal, in welchem Urlaubsland man sich befindet - das Shoppen ist einfach eine der Lieblingsbeschäftigungen von Touristen. Australien ist da geradezu geschaffen, um seine Einkaufslust zu stillen, denn die Möglichkeiten sind enorm und die Abwechslung
ist groß. In den Großstädten, wie Sydney, Melbourne oder Canberra, sind es natürlich die vielen Shoppingmalls, die immer wieder einladend wirken und zahlreiche Touristen anlocken. Große Läden, kleine Souvenirshops, Restaurants und Supermärkte befinden sich in den riesigen Zentren, die mitunter 24 Stunden täglich geöffnet haben. Im Regelfall sind größere gut belaufene Geschäfte von neun bis 17 Uhr geöffnet. Die zwei berühmtesten Kaufhausketten in Australien sind Woolworths und Coles, aber man findet auch viele international bekannte Häuser, wo es auch Dinge aus anderen Ländern zu kaufen gibt, jedoch zu nicht gerade erschwinglichen Preisen. Ein Einkauf in Australien ist vor allem in den so genannten “Department Stores” sehr beliebt. Vor allem “Big W”, “Kmart” und “Target” sind hier bekannt und meist gut besucht. In kleineren Orten des Staates sind es die “Convenience Stores”, die von Touristen gerne besucht werden. Seit einigen Jahren ist die Supermarktkette Aldi in Australien gut vertreten. Man bekommt bei einem Urlaub im Land der Kängurus also vielleicht so ein wenig Heimatgefühle, wenn es ums Einkaufen geht. Gerade Obst und Gemüse ist in den Supermärkten von hervorragender Qualität und in Hülle und Fülle vorhanden.

Die Metropole Sydney ist bekannt für ihre vielen tollen Märkte, die jede Woche stattfinden. Wer als Tourist in Sydney unterwegs ist und mal so richtig die Atmosphäre auf den Märkten Australiens erleben möchte, der sollte um den berühmten “Paddington Market” keinesfalls einen Bogen machen. Hier findet man wirklich alles, was das Urlauberherz begehrt. Von Trödel und Second Hand-Ware, über traditionelle Möbelstücke, bis hin zu australischen Delikatessen - der “Paddington Market” ist nicht umsonst der beliebteste Markt Australiens. Besonderes Highlight sind die Nachtmärkte in Sydney, die erst öffnen, wenn die Sonne untergegangen ist. Es macht großen Spaß in der Dämmerung entlang der vielen Büdchen zu schlendern, verschiedene Speisen zu kosten und das eine oder andere Australien-Souvenir zu ergattern. Auch der “Glebe-Markt” zieht jeden Samstag viele Menschen an. Hier tummeln sich zahlreiche Designer und Künstler, die ihre Waren verkaufen und mit ihren Kreationen begeistern möchten. Das Shopping in Australien ist also immer amüsant und facettenreich.

Beliebte Souvenirs Australiens, die man eigentlich überall bekommen kann, sind natürlich das weltbekannte Didgeridoo oder ein Boomerang. Aber auch Macadamia-Nüsse und schöne Opale sind beliebte Souvenirs Australiens, die gerne mit in die Heimat genommen werden.







Flagge Australien
Code Link für Ihre Website



Sonnenländer © 2019 www.sonnenlaender.de