Reiseinformationen - Griechenland



Allgemeines
Das Land der Antike wird schon seit je her von Touristen als Urlaubsziel bevorzugt. Die warme und trockene Sommer, sowie die milden Winter sind die wesentlichen Merkmale des Klimas in Griechenland.
Die Griechische Geschichte, die Mythologie und eine atemberaubende Landschaft sind ein Garant für einen gelungenen Urlaubsaufenthalt. Hier gibt es nicht nur viel zu sehen, sondern auch viel zu erleben. Die Küsten Griechenlands, sowie seine Inseln bieten für Badegäste und für Taucher optimale Voraussetzungen für einen Aufenthalt, den man so schnell nicht wieder vergessen wird. Die Einwohner Griechenlands sind für ihre großzügige Gastfreundschaft weltweit bekannt. Hier darf sich niemand wundern, wenn er sich urplötzlich inmitten einer wildfremden Hochzeitsgesellschaft befindet. Man sollte solche Einladungen auch nicht zurückweisen, denn allein die Erfahrung ist es wert, an solch einem Fest teilnehmen zu dürfen.

Botschaften
Die Deutsche Botschaft in Griechenland:
Botschaft der Bundesrepublik Deutschland
Karaoli&Dimitriou 3
106 75 Athen - Kolonaki
Griechenland

Telefon: 0030 / 210 - 72 85 111
Telefax: 0030 / 210 - 72 85 335

Die Griechische Botschaft in Deutschland:
Griechische Botschaft
Jägerstrasse 55,
D-10117 Berlin

Tel.: +49 (30) 20 62 60
Fax: +49 (30) 20 62 64 44

Einreisebestimmungen
Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise nach Griechenland einen gültigen Reisepass, oder einen Personalausweis. Anerkannt werden ebenso der Deutsche Kinderausweis, sowie die Eintragung in den Reisepass der Eltern, bis zum 10. Lebensjahr auch ohne Lichtbild. Ab dem 10. Lebensjahr ist ein Lichtbild im Ausweis notwendig. Ein vorläufiger Reisepass, oder Personalausweis wird leider nicht immer anerkannt, deshalb auf eine Reise mit denselben besser verzichten, um Unstimmigkeiten mit den Griechischen Behörden zu vermeiden. Reisen mit Haustieren ist grundsätzlich erlaubt, allerdings benötigen die Tiere einen Impfausweis, der nicht älter als ein Jahr ist.

Gesundheitshinweise
In Griechenland sind zwar keine Impfungen gesetzlich vorgeschrieben, ist aber empfehlenswert, den Impfkalender auf Aktualität zu überprüfen und Impfungen gegebenenfalls auffrischen zu lassen. Empfohlen wird eine Impfung gegen Hepatitis A und B, Tetanus, und Diphtherie. Auch eine Schutzimpfung gegen FSME (durch Zecken verursachte Erkrankung) wird dringend empfohlen. Die Medizinische Versorgung in Griechenland ist gut, alle Personen, die in Deutschland gesetzlich versichert sind, haben Anspruch auf eine medizinische Behandlung. Die Europäische Krankenversicherungskarte ist vor einer Behandlung als Nachweis vorzulegen. Allerdings sollte man wissen, dass die gesetzlichen Krankenkassen bei weitem nicht alle Kosten ersetzen können. Aus diesem Grund wird dringend empfohlen, eine Auslands-Krankenversicherung abzuschließen, um sich und Familienangehörige vor bösen Überraschungen zu schützen.







Flagge Griechenland
Code Link für Ihre Website



Sonnenländer © 2019 www.sonnenlaender.de