Griechenland - die Sehenswürdigkeiten



Griechenland gehört mit seinen antiken Stätten, zu den europäischen Ländern, in dem sich die meisten Sehenswürdigkeiten besichtigen lassen. Vor allem aufgrund der vielen kleinen Inseln, fällt es dabei manchmal nicht so leicht, die für sich passenden Attraktionen zu finden.
Daher empfiehlt es sich schon vor dem Antritt seiner Reise, ein wenig Recherche in Sachen Sehenswürdigkeiten in Griechenland zu betreiben. Sicher ist die Hauptstadt Athen das wichtigste Ziel Griechenlands, um Sehenswürdigkeiten zu bestaunen. Hier findet sich die weltbekannte Akropolis, die wohl zu den bekanntesten antiken Bauwerken weltweit gehört. Weitere griechische Sehenswürdigkeiten in Athen, die man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte, sind die zahlreichen archäologischen Museen mit einer breiten Palette an kulturhistorischen Schätzen. Interessant ist die vielfältige Architektur, die sich im Innenstadtbereich von Athen vorfindet, sowohl richtig alte Bauten, als auch Gebäude aus dem 19. und 20. Jahrhundert lassen sich bestaunen. Hinzu kommen viele Einkaufsmöglichkeiten und zahlreiche attraktive Anlaufpunkte in Form von Bars, Restaurants und Diskotheken, die erholsame Pausen auf der Besichtigungstour von Griechenlands Sehenswürdigkeiten bieten.

Sehenswürdigkeiten in Griechenland - Akropolis
Die Akropolis in Athen ist eine der unzähligen
Sehenswürdigkeiten in Griechenland


Neben dem griechischen Festland, setzt sich das Staatsgebiet noch aus unzähligen kleinen und größeren Inseln zusammen, auf denen man noch viele griechische Sehenswürdigkeiten bewundern kann. Vor allem Kreta hat sich in den letzten Jahren enorm weiterentwickelt, touristische Infrastruktur erster Klasse erwartet sie hier. Tolle Hotels zu bezahlbaren Preisen, schönes Wetter und immer wieder historische Sehenswürdigkeiten von Griechenland sorgen für viel Abwechslung während des Urlaubes.

Zu erwähnen ist, dass ein großer Teil der griechischen Sehenswürdigkeiten kostenlos besichtigt werden können. Dies gilt in erster Linie für historische Attraktionen und für die vielen sehenswerten Naturparks von Griechenland. Vorteilhaft ist auch die Lage von Griechenland, schon früh im Jahr kann dort ein Sonnenurlaub eingelegt werden, der in der Regel auch noch im späten Herbst möglich ist. Es laden also nicht nur Land, Sonne und die freundlichen Gastgeber sondern auch viele Sehenswürdigkeiten Griechenlands zu einem Besuch ein. Durch die vielen lokalen Flughäfen, die direkt von Deutschland aus angeflogen werden, hält sich auch die Reisezeit für An- und Abreise in Grenzen.






Sehenswürdigkeiten - Reiseziele - Urlaubsaktivitäten - Ausflugsorte - weltweit
Abu SimbelJetski fahrenPatagonienAyers Rock - UluruIguazú WasserfälleCheckpoint Charlie


Flagge Griechenland


Code Link für Ihre Website



Sonnenländer © 2016 www.sonnenlaender.de