Fort Jesus



Fort Jesus in Mombasa zählt zu den wohl bekanntesten Sehenswürdigkeiten von Kenia. Ende des 16. Jahrhunderts wurde die Festung von den Portugiesen erbaut. Über die mächtige Festungsanlage stolpert man unweigerlich, wenn man in der Altstadt von Mombasa spazieren geht.
Zu der Zeit, als die Festung errichtet wurde, diente sie als Schutz für die Zufahrt zur Lagune. Außerdem diente Fort Jesus als Basis bei Schifffahrten nach Indien. Heute ist sie eine der interessantesten Sehenswürdigkeiten Kenias. Bei einer Reise nach Kenia sollte man sich den Weg nach Mombasa nicht sparen. Hier befinden sich nicht nur eine Vielzahl der Sehenswürdigkeiten von Kenia, sondern auch einige traumhafte Strände, wo man sich wunderbar entspannen und die afrikanische Sonne genießen kann. So wird der Kenia-Urlaub zu einem ausgeglichenen Erlebnis. Fort Jesus ist nicht nur eine imposante Erscheinung. Man sollte diese Sehenswürdigkeit Kenias nicht nur von außen betrachten. Der Eintritt ist zwar nicht frei, aber der Besuch lohnt sich. Im Inneren der Festung befinden sich ein Museum, sowie einige kleinere Ausstellungen mit Fundstücken aus gesunkenen Schiffen. Wenn Ihre nächste Reise nach Kenia führt, sollten Sie Fort Jesus nicht links liegen lassen. Ein Urlaub in Kenia, ohne die alte Kultur und die Vergangenheit des Landes kennen zu lernen, ist nichts, als verschwendete Zeit. Kaum ein anderer Kontinent bietet so eine bewegte Vergangenheit, wie Afrika.

Die rostigen Kanonen, die einst gegen feindliche Schiffe gerichtet waren, befinden sich immer noch oben auf den Mauern der Festung. Fort Jesus ist eine wichtige und interessante Sehenswürdigkeit in Kenia, allerdings sollte man sich offen gegenüber der Vergangenheit Kenias stellen, um sich der Schönheit dieser kenianischen Sehenswürdigkeit bewusst zu werden. Wohin Ihre Kenia-Reise Sie auch führt, halten Sie in Mombasa Halt. Ein, oder zwei Tage in dieser Stadt machen Ihren Kenia-Urlaub zu einem absoluten Highlight.

Zurück zur Übersicht: Sehenswürdigkeiten Kenia







Flagge Kenia
Code Link für Ihre Website



Sonnenländer © 2019 www.sonnenlaender.de