Landkarte von Frankreich



Frankreich liegt im Westen Europas. In diesem Land werden die Touristen von einer überaus vielfältigen Landschaft mit einer artenreichen Flora und Fauna erwartet. Im Südwesten, an der Grenze zu Spanien erstreckt sich das Pyrenäen-Gebirge.
Doch damit ist nicht genug, wenn es um Berge geht. Der Südosten kann mit den Alpen, und hier mit dem größten Berg der Alpen, dem Montblanc aufwarten. Für Kletterer und Bergwanderer bieten sich somit ausreichend Möglichkeiten, diese atemberaubende Landschaft zu genießen. Frankreich ist in allen Teilen gut besiedelt. Großstädte verteilen sich im gesamten Land. Die Hauptstadt Paris liegt im Norden Frankreichs. Die Stadt an der Seine lockt jährlich unzählige Besucher an. Nicht zuletzt der Eifelturm ist für den romantischen Ruf der Stadt verantwortlich. Im Südosten warten die Mittelmeerstrände auf die Besucher. Hier befinden sich wunderbare Strände und Buchten, doch auch die Westküste am Atlantik steht denen an der Ostküste im Nichts nach.


Der Ärmelkanal im Norden trennt Großbritannien von Frankreich. Wer die großen Städte Frankreichs besuchen möchte, muss quer durch das Land reisen. Paris im Norden, Marseilles im Süden, Lyon im Osten, Toulouse im Südwesten, quasi im Schatten der Pyrenäen. Saint-Tropez, Nizza und Cannes, alles weltberühmte Orte, wo sich die Schönen und die Reichen die Hand geben, befinden sich direkt am Mittelmeer. Ein Hauch von Luxus und Eleganz, wohin man blickt.







Flagge Frankreich
Code Link für Ihre Website



Sonnenländer © 2018 www.sonnenlaender.de