Sehenswürdigkeiten in der DomRep



Wer im Urlaub Sehenswürdigkeiten in der Dominikanischen Republik sucht, kommt an den Relikten der Kolonialzeit nicht vorbei. So gilt Santo Domingo als eine der ältesten spanischen Städte in diesem Bereich unseres Planeten. Gute Einblicke in die Geschichte lassen sich in den Museen und Ausstellungen der Stadt gewinnen.
Imposante Sehenswürdigkeiten der DomRep sind die Kathedrale und das alte Krankenhaus. Die Altstadt ist in Form einer alten spanischen Kolonialstadt erbaut und lässt die Herzen von Architekturfans höher schlagen. Von der Stadt lassen sich auch tolle Ausflüge zu weiteren Sehenswürdigkeiten der Dominikanische Republik im Umland organisieren. Zu empfehlen sind die Tropfsteinhöhlen und die sich daran anschließenden Lagunen. Die DomRep ist in den letzten Jahrzehnten für eine breite Masse an Urlaubern als Reiseziel erschlossen wurden, dies sollte Im Urlaub in der Dominikanischen Republik bei bekannteren Sehenswürdigkeiten unbedingt eingeplant werden, da es hier schnell einmal zu Wartezeiten kommen kann. Dies gilt zum Beispiel den historischen Ort Altos de Chavon, welcher komplett restauriert wurde und einen guten Einblick in das Leben von vor 500 Jahren bietet.

Ähnlich wie an der Ostsee finden sich an den Küsten der Dominikanische Republik auch haufenweise Bernsteine, mit ein wenig Geduld und geübten Auge lassen sich diese tollen Steine sammeln. Alternativ werden in zahlreichen Schmuckgeschäften prachtvoll gearbeitete Schmuckstücke zu kleinen Preisen angeboten. Neben den touristisch gut erschlossenen Gebieten, finden sich auch noch viele unberührte Flecken. Kilometerlange Strände warten hier auf Sie und bieten die Möglichkeit sich voll und ganz zu entfalten.

Sehenswürdigkeiten Dominikanische Republik (Dom. Rep.) - Künstlerdorf Altos de Chávon
Das Künstlerdorf Altos de Chávon gehört zu den
Sehenswürdigkeiten in der Dominikanischen Republik


Auf keinen Fall sollten Sie ihre Kamera vergessen, denn Bilder von Sehenswürdigkeiten in der Dominikanischen Republik sollten sie im Urlaub auf alle Fälle knipsen. Auch Ausflüge in Landesinnere sind äußerst reizvoll, hier finden sich große Zuckerrohrplantagen mit herrschaftlichen Anwesen, welche sich teilweise besichtigen lassen und die zu den Sehenswürdigkeiten in der Dominikanischen Republik zählen.

Auch die Natur der dominikanischen Republik hat ihre Sahneseiten, in einigen Natur- und Nationalparks lässt sich die Flora und Fauna des Inselstaates entdecken. Die Unterwasserwelt bietet ebenfalls zahlreiche interessante Riffe, die in Tauchgängen erkundet werden können.







Flagge Dominikanische Republik
Code Link für Ihre Website



Sonnenländer © 2018 www.sonnenlaender.de