Jamaika - Blue Mountains



Eine Reise nach Jamaika bedeutet nicht nur Strand, Sonne und Meer, sondern auch eine überaus vielfältige und bezaubernde Natur. Eine der Sehenswürdigkeiten auf Jamaika sind die Berge der Blue Mountains. Die alpine Berglandschaft lockt nicht nur mit ihrer Schönheit,
sondern auch mit der Einzigartigkeit von Flora und Fauna. Kaffee ist eine der Wirtschaftsprodukte, die die Blue Mountains zu bieten haben. In den halbhoch gelegenen Teilen des Gebirges wird Kaffee angebaut. Das feucht-tropische Klima in dieser Höhenlage ist besonders gut für den Kaffeeanbau. Wer in Jamaika Urlaub macht, und die Blue Mountains nur aus einiger Entfernung betrachtet, verpasst etwas. Die Blue Mountains stellen nicht nur eine Sehenswürdigkeit von Jamaika dar, sondern kann man hier auch wunderbar ausgiebig wandern und die herrliche Natur genießen. Eine Reise in die Blue Mountains ist stets ein Erlebnis der Superlative. Wer die Blue Mountains auch wirklich blau erleben möchte, muss früh aufstehen. Frühmorgens breitet sich über die Gipfel ein bläulicher Dunstschleier aus, der die Berge ungewöhnlich blau schimmern lässt. Wer auf Jamaika Urlaub macht, und die Blue Mountains besucht hat, schwärmt noch lange Zeit über die Schönheit dieser Sehenswürdigkeit Jamaikas. Obwohl die Berge relativ hoch sind, sind die Gipfel nie mit Schnee bedeckt. Dafür bietet sich dem Reisenden ein wunderbarer Anblick, den man so schnell nicht wieder vergessen wird. Diese Region zählt zu den interessantesten und vor allem schönsten Sehenswürdigkeiten von Jamaika.

Jamaikas Osten ist von den Blue Mountains geprägt. Die Berge beherbergen eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Jamaika, nämlich den 1990 eröffneten John Crow Mountains National Park. Auf knapp 80 Hektar erlebt der Gast nicht nur eine atemberaubende Natur, sondern auch eine wunderbare und artenreiche Flora und Fauna. Der Blick auf den höchsten Berg Jamaikas, auf den Blue Mountains Peak ist überwältigend. 2.256 Meter hoch erhebt sich der Berg über den Osten der Insel und scheint über die Inselhauptstadt Kingston zu wachen. Die Blue Mountains erstrecken sich auf einer Länge von insgesamt 50km und stellen so eine Sehenswürdigkeit Jamaikas dar, für deren Besichtigung am besten einen, oder zwei Tage einplant. Wenn auch Sie eine Reise nach Jamaika planen, und Ihrem Urlaub das gewisse Etwas geben wollen, dann verpassen Sie die Blue Mountains nicht.

Zurück zur Übersicht: Sehenswürdigkeiten Jamaika







Flagge Jamaika
Code Link für Ihre Website



Sonnenländer © 2019 www.sonnenlaender.de