Spanien - Urlaub in der Sonne



Sonne, traumhafte Strände, und Meer. Der Urlaub in Spanien ist vor allem durch die Kanarischen Inseln berühmt, die Inseln des ewigen Frühlings. Viele Urlauber verbringen hier gerade im Winter einige erholsame Tage, wenn in Deutschland das Wetter grau in grau ist.
Auch Spanien selbst kann mit wunderschönen Stränden aufwarten, besitzt das Land doch einige Küstenabschnitte, die sich für einen Spanienurlaub bestens eignen. Je nach dem welche Regionen als Urlaubsziel ausgewählt werden, sollte man auch die jeweils beste Reisezeit wählen. Vor allem auf dem Festland herrschen deutliche Unterschiede, was das Klima betrifft. Dies sollte man auf jeden Fall beachten, wenn man im Urlaub nach Spanien reisen möchte. Die Kanaren können dagegen allgemein ganzjährig besucht werden. Auch auf den Kanarischen Inseln kann man mit etwas Regen rechnen, doch die Regentage halten sich in Grenzen. Die Monate Mai bis August ist mit dem geringsten Niederschlag zu rechnen. All zu große Hitze braucht man auch auf den Kanaren nicht zu erwarten, hier halten sich die Temperaturen ganzjährig in einem angenehmen Bereich. Auch im Winter steigen die Temperaturen tagsüber auf angenehme 20-22°C, im Winter wird es nachts etwas kühler bei etwa 14-16°C. Im Hochsommer erreichen die Temperaturen kaum die 30°C Marke und durch die ständige Luftbewegung empfindet man es hier als sehr angenehm, so daß die Kanaren für einen Urlaub in Spanien ganzjährig sehr gut geeignet sind.

Auch die Landschaften in Spanien sorgen durchaus für atemlose Momente. Egal, ob Festland, oder die Kanaren, die Landschaft ist hier überall auf eine ganz besondere Art und Weise beeindruckend. Besonders Andalusien ist bei den Touristen, die ihren Urlaub in Spanien verbringen möchten sehr beliebt. Flamenco-Klänge, idyllische Dörfer und eine für Andalusien typische Landschaft schleichen sich ins Gedächtnis, bereits in den ersten Stunden. Einen Besuch im Landesinneren, sowie an der Mittelmeerküste und Andalusien sollte man auf Frühling, oder Herbst legen. Zu dieser Zeit ist das Wetter hier angenehm, die Temperaturen noch nicht so hoch. Vor allem das Landesinnere wird im Hochsommer sehr heiß, für viele ist diese Hitze unerträglich. Zu der Zeit ist dieser Teil von Spanien für einen Urlaub eher ungeeignet.

Palacio de Comunicaciones / Plaza de Cibeles
Palacio de Comunicaciones - ehemaliges Hauptpostamt von Madrid
und heute Rathaus von Madrid am vielbefahrenen Plaza de Cibeles


Auch die historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten sollte man bei Reisen nach Spanien nicht unbesichtigt lassen. Die Vielfalt der Landschaft, die Freundlichkeit der Menschen hinterlässt bei jedem einen nachhaltigen Eindruck.





Flagge Spanien


Code Link für Ihre Website



Sonnenländer © 2016 www.sonnenlaender.de