Sehenswürdigkeiten in Namibia



Im Südwesten des afrikanischen Kontinent gelegen, findet sich der Staat Namibia, welcher über eine lebhafte deutsche Kolonialgeschichte verfügt und daher vor allem von vielen deutschsprachigen Urlaubern besucht wird. Besonderes erwähnenswerte Sehenswürdigkeiten in Namibia sind die zahlreichen Nationalparks,
welche sich über die gesamte Landesfläche verteilen und Heimat vieler wilden Tiere sind. Eine rechtzeitige Buchung einer Safari durch Namibia empfiehlt sich, um vor Ort nicht auf diese einmalige Erfahrung verzichten zu müssen. In der Regel können die Nationalparks nur mit ortskundigen Führern betreten werden, die vom namibischen Staat autorisiert sind. Der bekanntest Nationalpark ist der Etoscha Nationalpark, welcher durch den bekannten deutschen Tierfilmer Bernhard Grzimek sehr bekannt ist. Ein wahres Naturwunder ist der Fischfluss Canyon, der sich im Süden von Namibia über eine Länge von mehr als 160 Kilometern erstreckt, besonders Trekkingtouren oder Mountainbiker nutzen den Canyon für ausgedehnte Touren. Weitere Sehenswürdigkeiten in Namibia finden sich in Ai-Ais, welches sich nordwestlich von der namibischen Hauptstadt Windhoek befindet. Besonders die Relikte aus dem Beginn der Menschheitsgeschichte sind sehr imposant, die Berghöhlen um Ai-Ais sind eine wahre Fundgrube für ausgedehnte Felsmalereien.

Auch sollten sie sich nicht eine Fahrt durch die Namib-Wüste entgehen lassen, Dünen mit einer Höhe von mehreren hundert Metern Höhe erwarten sie hier. In den letzten Jahren organisieren einige Reiseanbieter Touren zu den höchsten Dünen der Wüste, um diese dann per Snowboard uns Ski herunterzufahren. Die Küstengebiete von Namibia sind zu großen Teilen Sperrgebiet, da es sich um ertragreiche Diamantenabbaugebiete handelt.

Sehenswürdigkeiten in Namibia - Namib Wüste
In der Namib Wüste liegen der Namib-Naukluft-Nationalpark, der
Skelettküste-Nationalpark und der Sperrgebiet-Nationalpark.
Diese gehören zu den Sehenswürdigkeiten in Namibia.


Ebenfalls an der Küste finden sich noch einige Orte, die auf die deutsche Kolonialgeschichte zu Beginn des 20. Jahrhunderts schließen lassen. In den Orten wie Lüderitz oder Swakopmund finden sich auch heute im Stadtbild noch viele Bauten aus der damaligen Zeit. Nicht entgehen lassen, sollten sie sich auch die Sehenswürdigkeiten in Winhoek. Neben Kolonialbauten bietet Windhoek Festungsanlagen, Museen und Regierungsgebäude.







Flagge Namibia
Code Link für Ihre Website



Sonnenländer © 2019 www.sonnenlaender.de