La Réunion



Die Insel La Réunion im Indischen Ozean gehört zu Frankreich und bildet somit ein französisches Überseedépartement. La Réunion ist die dritte Insel der Maskarenen, die sie zusammen mit Mauritius und Rodrigues bildet. Vor etwas über 2 Millionen Jahren entstand die Insel aus vulkanischen Aktivitäten.
Der Vulkan Piton des Neiges erhob sich mit viel Krach aus dem Ozean und bildete die Insel. Beeindruckend ist, dass der Indische Ozean an dieser Stelle rund 4.000 Metern Tiefe hat. Die Größe der Insel misst etwa 50 x 50km und ist somit recht überschaubar. La Réunion ist eine sehr vielfältige und vielseitige Insel, die vor allem für Naturfreunde eine Menge zu bieten hat. Die Pflanzenwelt zeigt sich in einer atemberaubenden Artenvielfalt hier, ganz im Gegensatz zur Tierwelt, die vergleichsmäßig artenarm ist. Viel interessanter ist dagegen die Landschaft auf La Réunion. Sie ist spektakulär, vielfältig und reich an Abwechslung. Zudem befindet sich hier einer der aktivsten Vulkane der Welt, der Piton de la Fournaise, der beinahe ständig heiß sprudelnde Lava in den Indischen Ozean leitet. Vor allem nachts ist ein solches Naturschauspiel etwas Grandioses, Außergewöhnliches, das man nie wieder vergisst.

Die wohl schönste Landschaftsformation bekommt man im Herzen der Insel zu sehen. Die drei Talkessel rund um den höchsten Berg von La Réunion (Piton des Neiges 3.070 Meter) sehen schon vom Flugzeug aus sehr beeindruckend aus. Kaum eine andere Insel, oder ein Land auf der Welt, wo man die vier Elemente, Wasser, Feuer, Erde und Luft so deutlich wahrnehmen und hautnah erleben kann, wie hier. Das Bild der Insel wird durch Wasserfälle, Vulkane, blauen Lagunen, tropischem Grün und schroffe Felsen geprägt. Die traumhaften Sandstrände sind hier genau so heiß begehrt, wie eine Wanderung im Krater des aktiven Vulkans Piton de la Fournaise. Wer sich La Réunion als Urlaubsziel ausgewählt hat, wird nicht enttäuscht sein. Der kreolische Lebensstil, die kreolische Küche und die Freundlichkeit der Einheimischen lassen den Schluss zu, man befindet sich hier im verloren geglaubten Paradies.

La Réunion
La Réunion - Fischerbucht auf La Réunion

La Réunion bei Google-Earth erkunden La Réunion bei Google-Maps betrachten

Die Insel bietet ganzjährig ideale Bedingungen für eine Reise. Durch die geringe Zeitverschiebung kommt kein Jetlag auf, die Zeit, die man für den Urlaub geplant hat, kann man also von der ersten bis zur letzten Minute voll auskosten und genießen.

La Réunion gehört, wie Frankreich zur EU und bietet somit die Möglichkeit, auch hier mit Euro zu bezahlen. Sicherlich kein unerheblicher Grund, der Insel mal einen Besuch abzustatten. Ein weiterer positiver Aspekt ist die medizinische Versorgung auf der Insel. Hier befinden sich Arztpraxen und Krankenhäuser, deren Ausstattung französischem Standard entspricht. Auch Malaria ist hier ein Fremdwort, obwohl sich die Insel mitten in den Tropen befindet.







Flagge La Réunion


Code Link für Ihre Website



Sonnenländer © 2017 www.sonnenlaender.de