Rodrigues: Wetter



Das Klima auf Rodrigues ist tropisch-maritim, ähnlich dem von Mauritius, aber etwas rauer. Das ganze Jahr hinweg herrschen hier warme Temperaturen. Mit tropischen Regengüssen muss man hier ebenfalls über das ganze Jahr hindurch rechnen, vom September bis November allerdings etwas weniger.
Zwischen den Monaten Januar und März kann es hier zu heftigen Regenfällen kommen, als ob das aber nicht genug wäre, erhöht sich das Zyklonrisiko in dieser Zeit auch drastisch. In der Vergangenheit wurde die Insel von mehreren Zyklonen heimgesucht, die teilweise eine deutliche Spur der Verwüstung hinterließen. Die Zyklongefahr liegt auf Rodrigues um einiges höher, als auf Mauritius. Die wärmere Jahreszeit liegt zwischen November und April, mit Temperaturen um 29-32°C. Die Monate von Mai bis Oktober sind etwas kühler, bei Temperaturen zwischen 15 und 29°C. Auch die Wassertemperatur der Lagune weist nur geringe Schwankungen auf. Die durchschnittliche Wassertemperatur liegt bei 23 und 27°C.

Trotz den sommerlichen Regengüssen, die meist nur sehr kurz sind, leidet die Insel an den überwiegenden Trockenperioden. Trinkwassermangel ist ein ernst zu nehmendes Problem auf Rodrigues. Die ständig wehenden Winde aus Südost bescheren der Insel ein ziemlich trockenes Dasein. Die ideale Reisezeit für die Insel Rodrigues wird mit den Monaten Mai bis Oktober angegeben. Der Grund ist weniger die Regenzeit in den Monaten Januar bis März, sondern vielmehr die Gefahr, dass die Insel von einem Zyklon heimgesucht werden könnte.







Flagge Rodrigues / Mauritius
Code Link für Ihre Website



Sonnenländer © 2019 www.sonnenlaender.de