Ibiza: Die aktuelle Hotelsituation



Ibiza verfügt über eine herausragende Hotelsituation. Der Standard wird hier mit anderen Maßen gemessen, als auf vielen anderen spanischen Inseln. Bereits in der 2,5Sterne-Kategorie sind häufig Poollandschaften, Bars, und Restaurants mit Stil und Klasse zu erwarten.
Die Hotels sind in aller Regel gemütlich und komfortabel eingerichtet, in der 4 und 5-Sterne Kategorie kann man getrost mit Luxus rechnen. Tennis und Fahrradverleih gibt es in fast allen Hotels. Zum Ausstattungsstandard gehören Bad/WC, Telefon, Fernsehen, häufig auch Minibar, Fön und Zimmersafe. In einigen Hotels ist die Nutzung vom Fernseher und Safe nur gegen Gebühr möglich. Auch ist es in vielen Hotels üblich, den Safe über die Rezeption anzumieten. Klimaanlage ist schon seit langem kein Luxus mehr, diese findet man häufig auch in Hotels der 2-3-Sterne Kategorie. Je nach Reisezeit, Verpflegungswunsch und Hotelkategorie variieren die Preise für eine Reise nach Ibiza. Unsere Beispiele zeigen die Preisspanne für 1 Woche, Übernachtung mit Frühstück, inklusive Flug hin und zurück im Monat Mai, pro Person. In der 3-Sterne-Hotelkategorie kann man mit Preisen ab ca. 330,- Euro rechnen. Die Preise in der 4-Sterne-Kategorie liegen in etwa bei 390,- Euro, in der 5-Sterne-Kategorie muss man mit Preisen ab ca. 900,- Euro aufwärts rechnen.

Wer es sich leisten kann, sollte auf den gewissen Luxus im Urlaub auch nicht verzichten, obwohl viele kleinere Hotels gerade mit der familiären Atmosphäre werben und diese auch bieten können. Jeder muss das passende Angebot für sich und für seine Ansprüche selbst aussuchen. Angebote gibt es reichlich, daran soll es also nicht scheitern.







Flagge Spanien
Code Link für Ihre Website



Sonnenländer © 2019 www.sonnenlaender.de