Ägypten: Tauchen in Dahab



Blue Hole
Eines der beliebtesten Tauchplätze im Roten Meer, inmitten einer beeindruckenden Landschaft gelegen. Die Fahrt ist abenteuerlich, deshalb lohnt es sich, die letzten 200 Meter zu laufen, anstatt zu fahren. Ohne Allradfahrzeug kommt man hier sowieso nicht weit.
Der Tauchplatz ist ein 60 mal 80 Meter großes Loch in der Riffwand, das sich ovalförmig zeigt. Diesen Tauchplatz sollten nur Taucher besuchen, die bereits ihre Erfahrungen gesammelt haben. Für Neulinge birgt dieser Tauchplatz viele Gefahren. Hier erwarten den Besucher eine beinahe schon mystische Atmosphäre und eine faszinierende Unterwasserwelt. Fahnenbarsche, Weichkorallen, Steinkorallen sind hier in großer Zahl vorhanden und es besteht auch die Möglichkeit, auf Schildkröten zu treffen. Natürlich dürfen weitere unzählige Fischarten dieses Gebiet ihr Zuhause nennen. Das bunte Treiben bildet einen herrlichen Kontrast zu den Riffwänden.

Die Bells
Die Bells ist wohl das Highlight schlechthin in Dahab. Der Name entspringt der Form des Tauchplatzes, die sich einem Glockenturm ähnelt. Der Einstieg ist ein 10m langer und anderthalb Meter breiter Einschnitt in der Riffplatte. Aus Sicherheitsgründen muss der Einstieg nacheinander erfolgen. Beim Kopfüber-Eintauchen wird der Besucher von einem Lichtspiel erwartet, der über alle Maßen hinaus faszinierend ist. Die Tauchgänge haben in der Regel ein Ziel, nämlich das Blue Hole, das sich etwa 300m südlich von Die Bells befindet. Der Tauchplatz hat eine Tiefe von 49 Metern, wobei man sagen und raten kann, es ist besser, in den oberen Bereichen zu tauchen. Hier ist eher die „Aussicht“ interessant, aber auch hier trifft man durchaus auf Papageien- und Glasfischen.

Eel Garden
Eel Garden gehört zu den beliebtesten Tauchgebieten in Dahab. Der Name lässt sich auf die Sandaale zurückführen, die man hier in großer Zahl antreffen kann. Abgetaucht wird durch einen kleinen Canyon in eine Lagune. Der Abstieg wird durch Korallenwände begleitet. Den Taucher erwartet hier eine bunte Vielfalt. Aufgetaucht wird entlang eines Korallenriffes, dessen Farbpracht überwältigend ist. Neben den zahlreichen bunten Korallen trifft man hier mit ein wenig Glück auch auf Mantas und Adlerrochen.

Zurück zur Übersicht: Ägypten Urlaub







Flagge Ägypten
Code Link für Ihre Website



Sonnenländer © 2019 www.sonnenlaender.de