Snowy Mountains



Die Snowy Mountains sind die höchsten Berge auf dem australischen Kontinent. Oftmals werden sie auch australische Alpen genannt. Der höchste Berg der Snowy Mountains ist der Mount Kosciuszko, welcher mit einer Höhe von 2228 Metern über dem Meeresspiegel mitten im Kosciuszko National Park liegt.
Dieser Nationalpark und somit auch die Snowy Mountains liegen im Südosten von Australien. Zudem sind die Snowy Mountains ein Teil des großen Küstengebirges, welches Great Dividing Range genannt wird. An den Ufern der Flüsse (Beispiel: Snowy River oder Murray), welche in den Snowy Mountains entspringen, leben seit langer Zeit viele Aborigines. Im Sommer wie auch im Winter können die Snowy Mountains mit zahlreichen Liften befahren werden und bieten eine atemberaubende Aussicht über Australien. Im Sommer erstrahlen die Snowy Mountains in herrlichen Farben und einer hochalpinen Vegetation. In dieser Zeit lohnt es sich, die Snowy Mountains auf dem Rücken eines Pferdes zu erkunden. Zudem befinden sich im Nationalpark einige Lehr- und Wanderpfade für begeisterte Wanderer und Kletterer.

Im Winter hingegen bieten die Snowy Mountains durch die Schneesicherheit vielen Skifahrern und anderen Wintersportlern optimale Bedingungen. Es ist bei Wintersportlern allgemein bekannt, dass sich hier im Kosciuszko Nationalpark die besten Skipisten Australiens befinden, welche den Pisten in den österreichischen Alpen in nichts nachstehen. Anders als in Europa geht auf dem australischen Kontinent die Skisaison von Juni bis Oktober. Besucht man die Snowy Mountains im (australischen) Winter, sollte man sich allerdings über die Wetterlage informieren, da einige Hochgebirgsstraßen gesperrt sein könnten.

Snowy Mountains
Die Snowy Mountains in Australien

In den Snowy Mountains ist eine artenreiche Flora und Fauna zu finden. Im Kosciuszko Nationalpark leben Kröten, Schlangen, Eidechsen und Schlafbeutler oder zahlreiche Vogelarten wie Honigesser, seltene Schleierschwänze oder auch Tauben und Kakadus. Ein wichtiger Wirtschaftszweig der Bergregion in Australien ist die Schafzucht, sowie die Forellenzucht. Die Berge des Nationalparks sind bedeckt mit alpinen und Schnee-Eukalypten, sowie Kräutern und Heiden, während in den unteren Regionen vorwiegend Mannagummibäume und Zypressenfichten wachsen. Eine Besonderheit der Snowy Mountains ist das große Bewässerungs- und Energieerzeugungssystem "Snowy Mountains Hydro-Electric Scheme".

Zurück zur Übersicht: Sehenswürdigkeiten Australien








Sehenswürdigkeiten - Reiseziele - Urlaubsaktivitäten - Ausflugsorte - weltweit
Tauchen in der TürkeiSehenswürdigkeiten Spanien: Museo del Prado in MadridSehenswürdigkeiten Ägypten: SphinxPortugal Urlaubsaktivitäten: WandernPerito Moreno Gletscher im Nationalpark Los Glaciaresbrasilianische Sehenswürdigkeiten


Flagge Australien
Code Link für Ihre Website



Sonnenländer © 2018 www.sonnenlaender.de