Türkei: Reisekrankheiten



Die Türkei übt einen ganz besonderen Reiz auf die Touristen aus. Nicht nur deutsche Besucher finden Gefallen an diesem facettenreichen Land. Gäste aus aller Welt finden den Weg in die Türkei. Nicht nur die atemberaubende Strände und die historischen Sehenswürdigkeiten sind für diese Beliebtheit verantwortlich.
Auch die einzigartige Natur und die abwechslungsreichen Landschaften tragen ihren beachtlichen Teil hierzu bei. Die Türkei ist nur einige wenige Flugstunden entfernt und man würde hier kaum vermuten, welch gefährliche Gesundheitsrisiken in diesem Land auf den Besucher lauern. Und doch ist die Reise in die Türkei nicht ganz ungefährlich. Neben einigen relativ „harmlosen“ Erkrankungen treten leider auch immer häufiger Fälle des Krim-Kongo-Fiebers auf. Die Überträger sind Hyalomma-Zecken. Eine Gefährdung liegt also vermehrt bei Personen vor, die sich häufig und lange im Freien aufhalten. Während gegen eine Vielzahl Erkrankungen wirksame Impfungen, oder Therapie gibt, tappt man beim Krim-Kongo-Fieber nicht selten im Dunkeln. Rasches Handeln und eine schnelle Therapie sind also wichtig. Auch in der Türkei sollte man auf einen guten und konsequenten Mückenschutz nicht verzichten.

Mückenschutz in der Türkei



Ein konsequenter Mückenschutz hilft, sich vor Mücken- und Insektenstichen zu schützen. So kann man auch einigen Erkrankungen erfolgreich aus dem Weg gehen. Die Gefahr, die ein Mückenstich, oder ein Zeckenbiss mit sich bringen, sollte man keinesfalls unterschätzen. Gegen die meisten Krankheiten, die durch den Stich von Insekten mund Mücken übertragen werden, gibt es weder eine wirksame Impfung, noch spezielle Behandlungsmethoden. Oft steht die Medizin mit dem Rücken zur Wand und ihre einzige Möglichkeit besteht darin, die auftretenden Symptome zu behandeln. Oft stellt die Resistenz der Erreger die Ärzte vor ein Problem, das sie nicht, oder nur unbefriedigend lösen können. Tun Sie sich also selbst einen großen Gefallen, und achten Sie auf Ihre Gesundheit, indem Sie auch in der Türkei ganztägig geschlossene, helle Kleidung tragen.

Vergessen Sie bitte nicht, auf freie Hautstellen, die nicht von Kleidung bedeckt sind, großzügig alle 2-3 Stunden Repellentien aufzutragen. Schutz vor Zecken bieten lange Hosen, Socken und geschlossene Schuhe. Stecken Sie die Hosenbeine in die Socken, so können Sie sich zusätzlich schützen. Wer sich viel und lange im Freien aufhält sollte sich regelmäßig auf Zecken untersuchen. Zecken bevorzugen warme und feuchte Körperstellen, so z.B. Genitalbereich, Achselhöhlen, Kniekehle und Ellenbogen. Auch behaarte Stellen, wie zum Beispiel der Haaransatz am Hinterkopf ist eine beliebte Stelle bei Zecken. Sollten Sie keine Zeckenzange dabei haben, oder sind in deren Handhabung nicht geübt, sollten Sie die Zecke von einem Arzt entfernen lassen.

Erkrankungen, die in der Türkei häufig, oder vermehrt vorkommen:

Notwendige Impfungen für die Türkei



Für die Einreise in die Türkei sind keine Impfvorschriften zu beachten.



Empfohlene Impfungen für die Türkei



Es ist empfehlenswert, folgende Impfungen auffrischen zu lassen, bzw. eine Grundimmunisierung vornehmen zu lassen.


Reiseapotheke



In der Türkei ist nicht nur die medizinische Versorgung sehr gut, auch findet man hier viele Apotheken, vor allem in den Städten. Gerade Besucher, die mit dem Rucksack reisen oder sich häufig in ländlichere Regionen begeben möchten, sollten darauf achten, dass sie eine gut bestückte Reiseapotheke bei sich haben. Medikamente, die Sie auch zu Hause regelmäßig einnehmen müssen, sollten Sie in ausreichender Menge – in der Originalverpackung – dabei haben. Des Weiteren sollte der Inhalt Ihrer Reiseapotheke so aussehen:
  • Mittel gegen:

    • Kopfschmerzen
    • Fieber
    • Übelkeit
    • Durchfall
    • Pilzinfektionen
    • Schlafstörungen
    • Allergien


  • Außerdem:

    • Fieberthermometer
    • Zeckenzange
    • Pinzette
    • Desinfektionsmittel
    • Lupe
    • Schere
    • Verbandsmaterial
    • Wund- und Brandsalbe
    • Repellentien in ausreichender Menge

Zu dem Abschluss einer Reisekrankenversicherung inkl. Rücktransport wird ausdrücklich geraten.








Sehenswürdigkeiten - Reiseziele - Urlaubsaktivitäten - Ausflugsorte - weltweit
TauchenLa PalmaNilkreuzfahrt in ÄgyptenLouvreKanal von KorinthItalien: Sehenswürdigkeiten


Flagge Türkei
Code Link für Ihre Website



Sonnenländer © 2019 www.sonnenlaender.de