Stadtpalast von Sintra



Sintra liegt in der Nähe von Lissabon und ist eines der beliebtesten Ausflugsziele für Touristen, die ihren Urlaub in der portugiesischen Hauptstadt verbringen. Wen es nach Sintra verschlägt, sollte es nicht versäumen, den Stadtpalast von Sintra zu besichtigen.
Der Stadtpalast von Sintra gilt als das Wahrzeichen der Stadt. Seine hohen Kegelkamine erzeugen ein überaus imposantes Bild. Kegelkamine nennt man die beiden konisch geformten Schornsteine, die man schon von weitem über der Stadt sehen kann. Der Palast diente vielen Königen als Sommerresidenz, vom 14. bis ins 20. Jahrhundert hinein. Da der Palast über die Jahrhunderte immer wieder umgebaut und erweitert wurde, zeigen sich in dessen Stil verschiedene architektonische Einflüsse. Die gewölbten Decken sind mit kunstvollen Holzschnitzereien geschmückt. Diese haben ihren Ursprung im arabischen Raum. Die Azulejos stammen aus dem 15. und 16. Jahrhundert. Vom 1495 bis 1521 regierte König Manuel I. Der Stadtpalast erfuhr durch ihn eine ganze Reihe an Veränderungen. Vor allem im Innenbereich nahm Dom Manuel (der Glückliche) einige Umgestaltung vor.

Heute ist der Stadtpalast ein Touristenmagnet. Jährlich besuchen unzählige Menschen den Palast und erleben hier in dessen Gemäuern eine interessante Zeit voller Geschichte. Eine Besichtigung des Palastes ist vom Montag bis Donnerstag in der Zeit zwischen 10:00 bis 17:00 Uhr gegen einen geringen Eintrittspreis möglich. Sintra zählt zu den schönsten Städten in der Region um die Hauptstadt Portugals. Ihre Sehenswürdigkeiten locken immer mehr Menschen aus aller Welt an. Im Jahr 1995 wurde Sintra in die Liste der UNESCO Weltkulturerben aufgenommen. Der Grund dafür ist vor allem die einzigartige und abwechslungsreiche Kulturlandschaft, wo neben architektonischen Glanzstücken auch die Natur eine große Rolle spielte. Sintra bezaubert und verzaubert die Besucher. Die Stadt hat einen ganz besonderen Charme und Charakter. Der Besuch der Stadt sollte bei einer Lissabon-Reise unbedingt auf dem Plan stehen.

Zurück zur Übersicht: Sehenswürdigkeiten Portugal







Flagge Portugal
Code Link für Ihre Website



Sonnenländer © 2019 www.sonnenlaender.de