Der Glockenturm Torre dos Clérigos



Porto bietet für die Besucher eine besondere Vielfalt an Sehenswürdigkeiten. Wer hier Urlaub macht, kommt voll auf seine Kosten. Für jeden Geschmack ist garantiert etwas dabei, was das Urlauberherz höher schlagen lässt. Kirchen, eine Kathedrale, und andere Sehenswürdigkeiten werden im Sommer von Touristen regelrecht überrannt.
Dennoch lohnt es sich, einige Mühe auf sich zu nehmen. Der Glockenturm Torre dos Clérigos ist das Wahrzeichen Portos und gilt außerdem als Nationaldenkmal. Sein Bau begann im Jahr 1755 und dauerte rund 8 Jahre. Erst im Jahr 1763 wurde der Glockenturm fertig gestellt. Er ist der höchste Kirchturm Portugals. Beinahe 76 Meter hoch ragt der Glockenturm in den Himmel, er diente zur Zeit seiner Erbauung den Seefahrern zur Orientierung. Heute können Touristen die insgesamt 225 Stufen in Angriff nehmen und von oben einen atemberaubenden Blick über der Stadt erleben. Spielt das Wetter mit, kann man sogar einen unglaublich schönen Blick bis zur Atlantikküste genießen. Die Treppe ist für viele eine wahre Zumutung, denn sie führt über einen schmalen Treppengang, durch sechs Stockwerke nach oben. Gute Kondition sollte man also mitbringen. Dennoch wird man für die Mühe fürstlich belohnt. Der Panoramablick von oben ist einfach unvergesslich und traumhaft schön. Zum Glockenturm Torre dos Clérigos gehört auch der ovale Bau der Kirche Igreja de São Paulo dos Clérigos. In ihrer schlichten Eleganz betont die zweistöckige Fassade den Turm auf ganz besondere Weise.

Die Architektur des Turms geht auf das Konto des bekannten italienischen Architekten Nicholas Nasoni. Er ist auch für die Architektur einiger Kirchen in Portugal verantwortlich gewesen. Ganz umsonst ist die Besichtigung zwar nicht, doch der Eintritt ist jeden Cent wert. Der Turm kann übrigens ganzjährig besucht werden. Mittwochs ist der Turm geschlossen. Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag und Samstag haben die Besucher im Zeitraum zwischen 10:30 bis 12:00 Uhr und von 15:00 bis 18:00 Uhr die Möglichkeit, den Glockenturm von Porto zu besichtigen. Sonntags hat der Turm für die Touristen zwischen 10:30 bis 13:00 Uhr geöffnet.

Zurück zur Übersicht: Sehenswürdigkeiten Portugal







Flagge Portugal
Code Link für Ihre Website



Sonnenländer © 2019 www.sonnenlaender.de