Las Playitas - Fischerdorf mit Leuchtturm



Las Playitas ist ein kleines Fischerdörfchen. Einige wenige Häuser, Bars und Restaurants und ein Leuchtturm erwarten hier den Besucher. Insbesondere letzteres wirkt als Publikumsmagnet für die Reisenden. Doch der Weg zum Leuchtturm ist alles andere als ein "Spaziergang".
Es führt ein sehr schmaler und schlängelnder Weg nach oben. Hier sind also extrem starke Nerven gefragt. Wer also den Mut aufbringt und den Weg auf sich nimmt, wird mit einem grandiosen Blick auf die umgebende Landschaft belohnt. Durch eine Landzunge vom Dorf getrennt liegt eine kleine Bucht, wo der Tourismus bereits Einzug gehalten hat. Hier befindet sich eine luxuriöse Ferienanlage, weitere Hotels sind bereits im Bau. Las Playitas entwickelt sich also zu einem Ferienort, doch bleibt die Hoffnung erhalten, dass das kleine Fischerdörfchen in seinem Ursprung und Tradition erhalten bleibt. Las Playitas hat auch einen wunderschönen, traumhaften Strand, der mit schwarzem Vulkansand bedeckt ist. Hier bietet sich nicht nur die Möglichkeit, im Ozean zu baden und am Strand die Sonne genießen zu können, sondern auch Schnorchler, Taucher und Segler erleben hier einige Höhepunkte ihrer Reise. Bewohner der luxuriösen Hotelanlage in der Bucht haben unzählige Möglichkeiten, sich sportlich innerhalb der Anlage zu betätigen. An Kinder wurde hier auch ausreichend gedacht. Poollandschaften und Wasserrutschen sorgen bei den jungen Gästen für Spaß und Abwechslung.

Das Angebot an sportlichen Möglichkeiten ist in diesem Resort besonders reich und ist somit einzigartig auf Fuerteventura. Die Sportmöglichkeiten beschränken sich jedoch nicht nur auf das "Übliche", wie Schwimmen und Tennis. Auch Fitnessräume und eine Golfanlage befinden sich hier und sorgen so für Attraktivität.







Flagge Spanien
Code Link für Ihre Website



Sonnenländer © 2019 www.sonnenlaender.de