Altstadtpaläste in Palma de Mallorca



Palma de Mallorca ist eine überaus beeindruckende und bezaubernde Stadt. Die Altstadt sorgt bei Klein und Groß für Staunen. Hier, in der historischen Altstadt von Palma stehen viele alte Paläste. Erbaut wurden diese von Adligen, aber auch von wohlhabenden Bürgern.
Die Paläste lassen den alten Glanz der Stadt vermuten und geben dem Altstadtbild eine äußerst reizende und charmante Note. Die meisten dieser Paläste dienen heute ganz anderen Zwecken. Kultureinrichtungen, Museen, Hotels und Apartmenthäuser befinden sich in den meisten Bauten. Nur noch einige wenige befinden sich noch in der Hand ihrer Gründer, bzw. deren Familien. Auch, wenn nur einige wenige Paläste für die Besucher zugänglich sind, kann man die Paläste auch von außen anschauen und sich in eine längst vergangene, prunkvolle Zeit begeben. Eine der prunkvollen Paläste beherbergt die Bar Abaco. Der Besuch lohnt sich, denn im Rahmen dessen kann man die geschmacksvoll und wunderbar dekorierten Räume anschauen. Die Altstadtpaläste sind nicht nur bei den Touristen sehr beliebt. Auch die Einheimischen kommen immer wieder gerne hierher, nur um dieses einzigartige Flair zu erleben und zu genießen. Doch nicht nur die Altstadt ist von diesen Prunkpalästen umgeben.

Altstadtpalast in Palma de Mallorca
Altstadtpalast in Palma de Mallorca

Auch die Flaniermeile wird von diesen traumhaften Bauten umrahmt. So ergibt sich ein einzigartiges Stadtbild, das mit nichts zu vergleichen ist. Wenn man in der Altstadt spazieren geht und die Altstadtpaläste bewundert, kann man diesen Spaziergang auch mit einer kleinen Entdeckungstour verbinden. Überall lauern kleine Geschäfte, Bars, Cafés und Restaurants, um von Ihnen entdeckt zu werden. Tun Sie sich den Gefallen und gehen Sie nicht an ihnen vorbei.







Flagge Spanien
Code Link für Ihre Website



Sonnenländer © 2019 www.sonnenlaender.de